Hauptrapport 2019

Am Freitag, 29. März 2019, fand im Gasthof Auerhahn der 43. Hauptrapport der Bürgergarde Aigen-Schlägl statt. Dazu durften wir Frau Bürgermeisterin Elisabeth Höfler begrüßen.
Hauptteil war die Neuwahl der Funktionsträger für die nächsten 4 Jahre. Die Neuwahl ergab folgendes Ergebnis:
Auf Vereinsebene:
Obmann: Manfred Lichtenauer, StbFw.
Obmann-Stv: Alois Höfler, StbFw.
Rechnungsführer: Wolfgang Miesbauer, Zgf.
Schriftführer: Walter Pöschl, StbFw.
Organisationsreferent: Walter Lef, Zgf.
Auf militärischer Ebene:
Kommandant: Peter Trautner, Major
Kommandant-Stv: Georg Leutgeb, StbFw., Michael Krinzinger, Fw.
Gardevertreter: Horst Fuchs, Gfr., Gerhard Furtmüller, Gfr., Günter Öller, Gfr.
Rechnungsprüfer: Roland Straussberger, Siegfried Richtfeld

In diesem Zusammenhang dürfen wir uns auch auf diesem Wege bei unserem scheidenden aktiven Mitglied Hans Kobler recht herzlich für die 40 jährige aktive Teilnahme an der Bürgergarde Aigen-Schlägl bedanken.

Zudem war er die letzten 8 Jahre unser Gardekassier. Wir bedauern sein Ausscheiden, respektieren aber seine Entscheidung und wünschen ihm weiterhin alles Gute für seine Zukunft.
Weiters möchten wir uns bei Ewald Fuchs bedanken, der viele Jahre lang unser Kommandant-Stv. war und seine Stellvertretung bei dieser Wahl in junge Hände weitergab. Es freut uns aber, dass er weiterhin aktives Mitglied in der Bürgergarde bleibt.

Es gab neben den einzelnen Berichten vom Obmann, Kommandanten, Kassier und Schützenmeister auch einige Beförderungen von langjährigen und verdienten Kameraden.

Beförderung zum Stabsfeldwebel: Grübl Franz, Stockinger Gerhard
Beförderung zum Korporal: Sigl Gerhard
Beförderung zum Gefreiten: Wax Dominik
Verdienstmedaille in Bronze für 10 Jahre Mitglied Garde: Grüll Benjamin Korp., Jungwirth Benjamin Korp.
Ehrenzeichen in Bronze: Schuster Alina